Eurovision Song Contest 2018 - alle Platzierungen
Geschrieben von  class= DJ_Partybremen Geschrieben,  15-05-2018 00:00 15-05-2018 00:00 21  Gelesen 21 Gelesen  1 Kommentar 1 Kommentar
printer
Eurovision Song Contest 2018 - alle PlatzierungenDas Finale des 63. Eurovision Song Contests wurde 2018 in der Altice Arena (Lissabon / Portugal) ausgetragen. Möglich gemacht hat das der Portugiese Sänger Salvador Sobral, der mit seinem Song "Amar pelos dois" den ESC im vergangenen Jahr in Kiew gewonnen hat. Insgesamt traten 26 Acts unter dem Motto „All Aboard!“ an. Gewonnen hat den ESC 2018 die Sängerin Netta für das Land Israel. Der Song "Toy" konnte sich nach einem spannenden Jury- und Zuschauer-Voting durchsetzen.

Der deutsche Beitrag von Michael Schulte "You Let Me Walk Alone" landete mit 340 Punkten auf dem 4. Platz.



Alle Platzierungen des ESC 2018:

01.
Israel

Netta - "Toy"
529 Punkte | 212 (Jury) | 317 (Voting)


02.
Zypern

Eleni Foureira - "Fuego"
436 Punkte | 183 (Jury) | 253 (Voting)


03.
Österreich

Cesár Sampson - "Nobody But You"
342 Punkte | 271 (Jury) | 71 (Voting)


04.
Deutschland

Michael Schulte - "You Let Me Walk Alone"
340 Punkte | 204 (Jury) | 136 (Voting)



05.
Italien

Ermal Meta & Fabrizio Moro - "Non Mi Avete Fatto Niente"
308 Punkte | 59 (Jury) | 249 (Voting)


06.
Tschechien

Mikolas Josef - "Lie To Me"
281 Punkte | 66 (Jury) | 215 (Voting)


07.
Schweden

Benjamin Ingrosso - "Dance You Off"
274 Punkte | 253 (Jury) | 21 (Voting)


08.
Estland

Elina Nechayeva - "La Forza"
245 Punkte | 143 (Jury) | 102 (Voting)


09.
Dänemark

Rasmussen - "Higher Ground"
226 Punkte | 38 (Jury) | 188 (Voting)


10.
Moldau

DoReDos - "My Lucky Day"
209 Punkte | 94 (Jury) | 115 (Voting)


11.
Albanien

Eugent Bushpepa - "Mall"
184 Punkte | 58 (Jury) | 126 (Voting)


12.
Litauen

Ieva Zasimauskaite - "When We’re Old"
181 Punkte | 90 (Jury) | 91 (Voting)


13.
Frankreich

Madame Monsieur - "Mercy"
173 Punkte | 59 (Jury) | 114 (Voting)


14.
Bulgarien

Equinox - "Bones"
166 Punkte | 100 (Jury) | 66 (Voting)


15.
Norwegen

Alexander Rybak - "That’s How You Write A Song"
144 Punkte | 60 (Jury) | 84 (Voting)


16.
Irland

Ryan O'Shaughnessy - "Together"
136 Punkte | 74 (Jury) | 62 (Voting)


17.
Ukraine

Mélovin - "Under The Ladder"
130 Punkte | 11 (Jury) | 119 (Voting)


18.
Niederlande

Waylon - "Outlaw In 'Em"
121 Punkte | 89 (Jury) | 32 (Voting)


19.
Serbien

Sanja Ilic & Balkanika - "Nova deca"
113 Punkte | 38 (Jury) | 75 (Voting)


20.
Australien

Jessica Mauboy - "We Got Love"
99 Punkte | 90 (Jury) | 9 (Voting)


21.
Ungarn

AWS - "Viszlát nyár"
93 Punkte | 28 (Jury) | 65 (Voting)


22.
Slowenien

Lea Sirk - "Hvala, ne!"
64 Punkte | 41 (Jury) | 23 (Voting)


23.
Spanien

Amaia & Alfred - "Tu Canción"
61 Punkte | 43 (Jury) | 18 (Voting)


24.
Großbritannien (UK)

SuRie - "Storm"
48 Punkte | 23 (Jury) | 25 (Voting)


25.
Finnland

Saara Aalto - "Monsters"
46 Punkte | 23 (Jury) | 23 (Voting)


26.
Portugal

Cláudia Pascoal - "O jardim"
39 Punkte | 21 (Jury) | 18 (Voting)

Helpful 0 Not Helpful 0
Kommentare
3 #1 DJ_Partybremen , 16. Mai 2018 um 00:01:44
Platz 4 TopShock
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Wahnsinn Wahnsinn 0% [Keine Stimmen]
Sehr Gut Sehr Gut 100% [1 Stimme]
Gut Gut 0% [Keine Stimmen]
Durchschnittlich Durchschnittlich 0% [Keine Stimmen]
Schlecht Schlecht 0% [Keine Stimmen]